„Klimafreundlich pflegen“ – Entwicklung von lokalen Klimaschutzkonzepten beginnt

„Klimafreundlich pflegen“ – Entwicklung von lokalen Klimaschutzkonzepten beginnt

Nach erfolgreicher Durchführung von sechs Auftaktworkshops, in denen die Teilnehmenden für das Thema Klimaschutz in stationären Pflegeeinrichtungen sensibilisiert und über das Projekt informiert wurden, fand Mitte Oktober der erste von insgesamt 30 Vor-Ort-Workshops im Seniorenzentrum Am Stadtpark in Villingen-Schwenningen statt. Die lokalen Projektteams bestehen aus Fachkräften der einzelnen Funktionsbereiche einer stationären Pflegeeinrichtung. Mit Unterstützung der Moderatoren vom AWO Bundesverband entwickelte…

Projekt „Klimafreundlich pflegen“ gestartet

Projekt „Klimafreundlich pflegen“ gestartet

Bereits 28 stationäre Pflegeeinrichtungen der AWO nehmen am Projekt „Klimafreundlich pflegen“ teil, welches im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gefördert wird. Zu Beginn des Projekts findet in jeder der fünf Projektregionen ein Workshop statt, in welchem die Teilnehmer*innen an das Thema Klimaschutz herangeführt werden. Der erste Workshop dieser Art wird Mitte…

AWO startet bundesweites Projekt zum Klimaschutz

AWO startet bundesweites Projekt zum Klimaschutz

Der AWO Bundesverband startet zum Januar 2018 ein bundesweites Projekt zur Stärkung des Klimaschutzes in stationären Pflegeeinrichtungen. 30 Einrichtungen der stationären Pflege haben die Möglichkeit an dem vom Bundesumweltministerium im Rahmen der „Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI)“ geförderten und auf drei Jahre angelegten Projekt teilzunehmen. Kernbestandteil des Vorhabens ist eine detaillierte Bestandsaufnahme der CO2-Emissionen auf deren Grundlage Klimaschutzmaßnahmen entwickelt und anschließend umgesetzt…